1989

30 Jun

Auf der Plattform europeana 1989, initiiert von der Deutschen Kinemathek, dem Museum für Film und Fernsehen, können Menschen aus ganz Europa ihre Geschichten, Fotos und Dokumente posten, die sie mit dem politischen Umbruch 1989 in ganz Europa verbinden. So soll ein einzigartiges bebildertes kollektives Gedächtnis entstehen. Dass 1989 weniger ein Moment, sondern vielmehr der Fixpunkt eines Prozesses ist und als solcher demzufolge eine Vor- und eine Nachgeschichte hat, wird auf den Fotos, die User bis dato online gestellt haben, sehr schön deutlich…

Dieses Bild entstand am 20.01.1990 auf einer Montagsdemonstration in Leipzig.

Dieses Bild entstand am 29.03.1990 auf dem Leipziger Markt.

Kindheitserinnerungen. Hier ein Verkehrspolizist in Johanngeorgenstadt im November 1989.

Eben noch Sperrgebiet, jetzt Campingplatz. Anarchie am Ende des Alten und vor Beginn des Neuen. Hier im August 1990 in der Nähe von Regnitzlosau

Auch vor Opel Kadett, Honda Civic und VW Golf gab es „Hacker“ im Osten.

Ergo: Es gibt viel zu entdecken auf: www.europeana1989.eu, http://www.facebook.com/europeana1989 oder www.twitter.com/europeana1989

Advertisements

Eine Antwort to “1989”

Trackbacks/Pingbacks

  1. Erxleben, April 1990 | die bördebehörde - 07/02/2014

    […] von der Seite Europeana 1989 ausge­liehen. Die nachfol­genden Infos über diese Seite stammen von track­tate: "Auf der Platt­form europeana 1989, initi­iert von der Deutschen Kinema­thek, dem Museum für […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: