Tag Archives: Kloster walkenried

Grenzgehen – Wandern auf dem Grünen Band Teil 2

7 Jul

Grenzstein „Königreich Preußen“

Das nächste Etappenziel ist Walkenried. Von Hohegeiß sind es ca. 16km. Zur Abwechslung führt uns die Route immer mal etwas vom Kolonnenweg ab in den Wald. Mir fällt zum ersten Mal bewusst auf, dass die Grenzen zwischen „Ost“ und „West“ keine willkürlichen Grenzen im weiteren Sinne sind, sondern sie sich an „alten“ Grenzen orientieren. Überall kann man entlang des Grenzwanderwegs die Grenzsteine zwischen dem Königreich Preußen und dem Herzogtum Braunschweig entdecken. Ein wenig verwittert und mit Moos bedeckt wirken sie wie die schrumpeligen Großeltern von DDR-Grenzsteinen und den schwarz-rot-goldenen BRD-Säulen, die man ebenfalls ab und an noch finden kann. Mit dem Wissen darum frage ich mich, wie ich annehmen konnte, es sei nicht so gewesen. Manchmal muss man erst die Antwort finden, um die richtige Frage stellen zu können. Weiterlesen

Advertisements